Wieso die Investition in Exchange Traded Products (ETP)?

Bei Exchange Traded Products, oder kurz ETP, handelt es sich um eine Art von Wertpapier, die man an der Börse handeln kann. Eine Investition in Exchange Traded Products bietet dabei zahlreiche Vorteile gegenüber einer Geldanlage in klassische Aktien. So werden Exchange Traded Products anders als ein Aktienfonds passiv gemanagt. Das bedeutet, dass die Anleger geringere Verwaltungsgebühren haben, weil kein Fondsmanager mitfinanziert werden muss, der den Fonds aktiv kontrolliert. Das macht ETPs zu einer besonders kosteneffektiven Investition. Aufgrund der Börsennotierung sind ETPs außerdem besonders flexibel, denn als Anleger können Sie Ihre Anteile täglich kaufen und verkaufen. Somit ist Ihr Geld bei einer Investition in ETPs nicht langfristig gebunden. Dabei können Sie die Performance Ihrer Exchange Trade Products stets zugänglich und transparent einsehen.

ETP als Investition in Immobilien

Bei dem German Real Estate ETP handelt es sich um ein Produkt, bei dem Sie in Immobilienanleihen investieren. Indirekt fließt Ihr Kapital also in Immobilien. Diese gelten als besonders sichere Anlage, wovon Sie auch in diesem Fall profitieren. Denn Immobilien sind reale Werte, die als Sicherheit dienen und die Beständigkeit Ihrer Investition in unser ETP gewährleisten. Unsere erfahrenen Experten wählen für unser Portfolio ausschließlich handverlesene Qualitätsimmobilien aus preisbeständigen Regionen, um die Qualität unseres Exchange Traded Products hochzuhalten. Aufgrund der hohen Mieteinahmen, die wir aus unseren Bestandsimmobilien generieren sowie unseren zusätzlichen Gewinnen mit Handelsobjekten können wir unseren Anlegern eine jährliche Rendite von mindestens 3 Prozent garantieren.

Zusätzlich verfügt die Emittentin des German Real Estate ETPs über hohe stille Reserven, wodurch die Rendite unserer Anleger garantiert gesichert ist. Eine Mindesthaltedauer gibt es bei einer Investition in den German Real Estate ETP nicht. Generell gelten Exchange Traded Products als attraktive Anlageinstrumente; durch die indirekte Investition in Immobilien bietet der German Real Estate ETP Ihnen aber noch zusätzliche Sicherheiten. Ein diversifiziertes Immobilienportfolio aus Bestands- sowie Handelsimmobilien und die feste, ansprechende Rendite machen das German Real Estate ETP als Investition insbesondere bei Privatanlegern mit durchschnittlichem Einkommen beliebt.

Das German Real Estate ETP – für eine sichere, profitable Investition

Seit vielen Jahren ist das Management erfolgreich am Immobilienmarkt – schwerpunktmäßig im Bereich Wohnen – aktiv, unter anderem als Family Office und als Berater einer Stiftung. Seit 2013 zeichnet sich das Management für zwei Wertpapieremissionen verantwortlich, die jedoch nur professionellen Marktteilnehmern vorbehalten war. Mit dem German Real Estate ETP ist die exklusive Anlagestrategie in Exchange Traded Products nun allen Privatanlegern als Investition zugänglich.

Weiterlesen

Stabile und sichere Basis für eine Investition in das German Real Estate ETP

German Real Estate ETP: Investition in Nachhaltigkeit und Zukunft

Exchange Traded Products der German Real Estate Gruppe: Qualität, Sicherheit und Substanz

1. Immobilienbesicherte Zinseinnahmen

Dass das innovative Anlagekonzept des German Real Estate ETP über Exchange Traded Products indirekt eine Investition in Immobilien ermöglicht, ist in seiner Art einzigartig und bietet den Anlegerinnen und Anlegern zahlreiche Vorteile in Bezug auf Flexibilität und Sicherheit. Das German Real Estate ETP generiert seinen Wertzuwachs dabei aus Zinseinnahmen von Immobiliengesellschaften, deren Geschäftsgegenstand ausschließlich in der Eigentümerfunktion vermieteter Wohnimmobilien besteht. Die Zinskupons der investierenden Anleger werden aus Mieteinnahmen und Veräußerungserlösen finanziert. Das German Real Estate ETP unterliegt keinen kapitalmarktbedingten Zinsänderungsrisiken oder Kursschwankungen und ist somit ein stabiles Investitions-Format.

2. Diversifikation und Werthaltigkeit

Die in unserem Index verzeichneten Immobiliengesellschaften setzen bei der Wahl ihrer Immobilien maßgeblich auf die sogenannte Value-Strategie. Dabei stehen Stabilität und Werthaltigkeit im Vordergrund. Entsprechend wird von der Objektgesellschaft vor allem in marktgängige Wohnimmobilien geprüfter Standort- und Objektqualität investiert, die gute Renditen versprechen. Beispielsweise Bayern, Berlin, Sachsen und Sachsen-Anhalt stellen dabei besonders begehrte Regionen dar. Entscheidende Merkmale bei der Selektion sind unter anderem günstige Einkaufspreise oder adäquate Mietrenditen. Jedes unserer handverlesenen Immobilienprojekte wird vor einer Investition genau geprüft. Groß- und Gewerbeobjekte, Spezialimmobilien, Projektentwicklungen oder Objekte in angespannten Mietlandschaften stehen nicht im Fokus, da sie das Risiko in die Höhe treiben würden.

3. Klasse statt Masse!

Wir wissen, dass für unsere Anlegerinnen und Anleger bei einer Investition in das German Real Estate ETP vor allem eine attraktive und gesicherte Rendite im Fokus steht. Deshalb wollen wir diese zu jedem Zeitpunkt garantieren. Dies bedarf einer aktiven Liquiditätssteuerung zur zeitnahen Veranlagung der Mittelzuflüsse. Im Interesse einer ausgewogenen Anlegerstruktur versucht das Management des German Real Estate ETP Klumpenrisiken zu vermeiden. Das Angebot richtet sich an exklusive Anlegerkreise mit einem Anlagehorizont von mindestens drei Jahren ebenso wie an Privatanleger, Stiftungen und Unterstützungskassen. Eine breite Streuung auf viele Investoren ist die beste Grundlage einer stabilen Anlegerstruktur.

4. Sicherheit und Transparenz

Das German Real Estate ETP ist eine Immobilien-Anleihe nach deutschem Recht. Die Emittentin des Exchange Traded Products verwaltet ausschließlich und exklusiv die Gelder dieser Anleihe, ähnlich wie ein Sondervermögen. Zusätzlich ist das entsprechende Immobilienportfolio transparent einsehbar. Situativ stehen dem Management verschiedene Besicherungsoptionen zur Verfügung. Eine unabhängige Wirtschaftsprüfungsgesellschaft führt regelmäßige Audits durch. Für Sie bedeutet das: Sie können sich auf die Unabhängigkeit und Sicherheit unserer Anlagen verlassen.

Falls Sie noch Fragen zu Exchange Traded Products, speziell dem German Real Estate ETP oder einer Investition in die attraktiven Immobilienanleihen haben, stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit für eine umfassende Beratung zur Verfügung. Rufen Sie uns gern unter 0921 73 03 08 00 an oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören und beantworten gerne all Ihre Fragen ausführlich.

Schreiben Sie uns

    [recaptcha]