+49 (0) 921 / 73 03 08 00 | info@gre-etp.de

Am Tropf der Notenbanken

Die restriktivere Geldpolitik der Notenbanken sorgt derzeit dafür, dass in allen Bereichen der Kapitalmärkte Liquidität fehlt. Eine zuverlässige Werterhaltung von Vermögen ist daher nur mit wenigen Anlageklassen möglich. Sind die großen Investoren einmal gezwungen Liquidität zu beschaffen, um irgendwo Löcher zu stopfen, verkaufen Sie durch die Bank ihre liquiden Anlageklassen. Somit befinden sich derzeit Aktienmärkte und auch Krypto Märkte in hoher Volatilität. Die Inflationsbekämpfung, die sich die Notenbanken auf die Fahne geschrieben haben, dürfte noch für ordentlich Unruhe sorgen. Um diese Inflationsbekämpfung erfolgreich umzusetzen, müssten die Realzinsen in den positiven Bereich kommen. Bei einer Inflationsrate von derzeit um die 7 %, muss man also auch die Zinsen auf dieses Niveau heben. Was das bei der enormen Verschuldung weltweit für Konsequenzen hätte, können Sie sich selbst ausmalen. Eine große Rezession wäre die Folge. Aber muss das so kommen?

Nein, denn das Gute ist, die Stimmung ist derzeit deutlich schlechter als die Lage. Der Pessimismus ist sehr hoch und die Barreserven der institutionellen Investoren ebenso. Das spricht in keinem Fall für eine unkontrollierte Überhitzung. Wir können uns sogar vorstellen, dass nach einer Entspannung des Ukraine Konflikts und der Situation in Shanghai die Märkte befreit aufatmen.

In so einer Situation ist es allemal besser in soliden Anleihen investiert zu sein, die neben einem Top Rating eine Rückzahlungsverpflichtung zu 100 % haben. Es ist auch allemal besser in Immobilien investiert zu sein, die neben dem Sachwertcharakter solide Mieterträge haben. Genau das lässt sich nämlich nicht weginflationieren!

Wir haben unter www.gre-etp.de wertvolle Informationen für Sie, egal ob Direktinvestition in eine schöne Wohnung oder bequem in unserer Anleihe. Die Anleihezeichner investieren indirekt in Bestands- und Handelsimmobilien, gewinnen Erträge aus einer Kombination stabiler Mieterträge und hoher Veräußerungserlöse, das Ganze bei guten Bonitätskennzahlen und attraktivem Renditepotenzial. Deswegen erhielten wir von GBC Research die Einstufung: „stark überdurchschnittlich attraktiv!

mehr Informationen

Wohnen in Schulgebäude

Das denkmalgeschützte Georgengymnasium in Zwickau wird mit seiner Turnhalle von der Sachwertcapital GmbH als Wohnanlage neu konzipiert. Die ehemalige Bürgerschule wurde zwischen 1884 und 1885

mehr >

Das magische Dreieck der Geldanlage

Die Geldanlage ist grundsätzlich eine wichtige und strategische Entscheidung, die auf den drei Hauptfaktoren Risiko, Rendite und Verfügbarkeit basiert. Das Risiko bedeutet, dass ein Investment an

mehr >

Am Aufschwung partizipieren! 

Es sieht ganz so aus, als wäre das Ende des Preisabschwungs erreicht, denn Bestandsimmobilien und Eigentumswohnungen verteuerten sich im Februar leicht, wie der Europace Hauspreisindex

mehr >