+49 (0) 921 / 73 03 08 00 | info@gre-etp.de

Gigantischer Immobilienfonds von Blackstone stoppt Rückzahlungen

[fusion_builder_container type=“flex“ hundred_percent=“no“ equal_height_columns=“no“ menu_anchor=““ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ class=““ id=““ background_color=““ background_image=““ background_position=“center center“ background_repeat=“no-repeat“ fade=“no“ background_parallax=“none“ parallax_speed=“0.3″ video_mp4=““ video_webm=““ video_ogv=““ video_url=““ video_aspect_ratio=“16:9″ video_loop=“yes“ video_mute=“yes“ overlay_color=““ video_preview_image=““ border_color=““ border_style=“solid“ padding_top=““ padding_bottom=““ padding_left=““ padding_right=““][fusion_builder_row][fusion_builder_column type=“1_6″ layout=“1_1″ background_position=“left top“ background_color=““ border_color=““ border_style=“solid“ border_position=“all“ spacing=“yes“ background_image=““ background_repeat=“no-repeat“ padding_top=““ padding_right=““ padding_bottom=““ padding_left=““ margin_top=“0px“ margin_bottom=“0px“ class=““ id=““ animation_type=““ animation_speed=“0.3″ animation_direction=“left“ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ center_content=“no“ last=“true“ min_height=““ hover_type=“none“ link=““ border_sizes_top=““ border_sizes_bottom=““ border_sizes_left=““ border_sizes_right=““ first=“true“][/fusion_builder_column][fusion_builder_column type=“2_3″ layout=“1_1″ background_position=“left top“ background_color=““ border_color=““ border_style=“solid“ border_position=“all“ spacing=“yes“ background_image=““ background_repeat=“no-repeat“ padding_top=““ padding_right=““ padding_bottom=““ padding_left=““ margin_top=“0px“ margin_bottom=“0px“ class=““ id=““ animation_type=““ animation_speed=“0.3″ animation_direction=“left“ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ center_content=“no“ last=“true“ min_height=““ hover_type=“none“ link=““ border_sizes_top=““ border_sizes_bottom=““ border_sizes_left=““ border_sizes_right=““ first=“true“][fusion_text]

Diese Nachricht schlug ein wie eine Bombe. Der 69 Milliarden Dollar schwere Immobilienfonds von Blackstone stoppt Rückzahlungen an Kunden. Welche Schockwellen das auslöst sehen sie im anhängenden Schaubild. Wir haben an dieser Stelle öfter und zuletzt auch am
06. November 2022 über Sicherheit, Rentabilität und Flexibilität der Geldanlage geschrieben. Durch diese Meldung wird eindrucksvoll beschrieben dass alle drei Komponenten gleichwertig wichtig sind. Sie können das gerne noch mal nachlesen hier der Link:

https://www.gre-etp.de/2022/11/06/sicherheit-rentabilitaet-und-flexibilitaet/

Wir sind sehr stolz, dass wir seit dem ersten Tag der Anleiheemission konstant und sicher unsere Zinsen an die Anleger ausschütten – Rentabilität! Wir sind sehr stolz, dass wir zum wiederholten mal unser GBC Rating mit Stark überdurchschnittlich attraktiv“ erhalten haben – Sicherheit! Und nun bestätigt sich auch dass die Flexibilität in Form von Liquidierbarkeit ein hohes Gut im Anlagegeschäft ist.

Bei der zum 20.04.2018 von der German Real Estate Capital S.A. begebenen Schuldverschreibung handelt es sich um ein börsennotiertes festverzinsliches Wertpapier. Grundsätzlich ist dieses aufgrund der typischen Ausgestaltungsmerkmale sowie des festen Zinskupons von jährlich 3,0 % mit einer klassischen Anleihe vergleichbar. Das derzeit emittierte Volumen beträgt ca. 19,7 Mio. Euro.
Gemäß Verwendungszweck werden die aus der Emission des Wertpapiers erlösten Mittel in Form von Genussrechten oder Schuldverschreibungen in die German Real Estate Immobilien GmbH investiert, die diese Mittel in gleicher Form an Immobilien-Objektgesellschaften der German Real Estate-Gruppe weiterleitet. Indirekt findet somit ein Investment in den Wohnimmobilienmarkt in Deutschland statt, wobei hier insbesondere Wohnimmobilien in den B- und C-Standorten Ost- und Süddeutschlands im Fokus stehen. Diese Standorte weisen immer noch vergleichsweise günstige Einstiegsniveaus und damit auch die Möglichkeit zur Erzielung attraktiver Renditen auf.

Die Verzinsungskomponente umfasst einen fixen, jeweils am 20.04. jährlich zahlbaren Kupon von 3,00 %. Neben der festen Verzinsung enthalten die Anleihen eine mögliche variable Verzinsung, sowie derzeit einen sehr attraktiven Einstandskurs, der zweistellige Renditen für den Anleger bringt. Ein börsentäglicher Handel findet an den Börsen München, Frankfurt und Berlin statt. Die Schuldverschreibungen sind zudem mit einem ordentlichen Kündigungsrecht durch die Gläubiger ausgestattet.

Weiterführende Informationen erhalten Sie gern im persönlichen Gespräch oder unter
https://www.gre-etp.de.

[/fusion_text][/fusion_builder_column][fusion_builder_column type=“1_6″ layout=“1_1″ background_position=“left top“ background_color=““ border_color=““ border_style=“solid“ border_position=“all“ spacing=“yes“ background_image=““ background_repeat=“no-repeat“ padding_top=““ padding_right=““ padding_bottom=““ padding_left=““ margin_top=“0px“ margin_bottom=“0px“ class=““ id=““ animation_type=““ animation_speed=“0.3″ animation_direction=“left“ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ center_content=“no“ last=“true“ min_height=““ hover_type=“none“ link=““ border_sizes_top=““ border_sizes_bottom=““ border_sizes_left=““ border_sizes_right=““ first=“true“][/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

mehr Informationen

Kapitalanleger und Eigennutzer aufgepasst

Wir veröffentlichen heute die erste Ansicht der Komplettsanierung, Umbau und Ausbau des ehemaligen Fabrikgebäudes „Palla“ in Glauchau. Der unter Denkmalschutz stehende Gebäudekomplex wurde 1928 im

mehr >