Erhalten auch Sie ab und zu Spam Mails mit reißerischen Überschriften?

Natürlich wird das vorkommen und in der Regel nervt es nur. Doch bei den letzten Eingängen dieser Art mussten wir schmunzeln. Denn sie begannen mit: „ Ihr Geld liegt bereit…“ oder „Traum erfüllen…“oder auch „Hallo du schöner Rabatt…“. Warum das diesmal stimmt erfahren Sie weiter unten im Text.

Jetzt sind sie offiziell vorbei, die närrischen Tage.  – zumindest offiziell und kalendarisch. Für den Bürger allerdings nicht wirklich. Denn der widmet nun seine konzentrierte Aufmerksamkeit der Presse mit dem Schaulaufen der Politik und auch den sehr beunruhigenden Nachrichten zum Virus. Die Tragweite und Auswirkungen solcher Einflüsse in unserem Industriezeitalter sind nicht zu unterschätzen, denn sie wirken direkt auf die Konjunktur, sind somit sofort spürbar. Im letzten Newsletter wiesen wir noch auf die Volatilität des Aktienmarktes hin und in dieser Woche wurde das gleich sehr eindrucksvoll bestätigt. Da braucht man schon Nerven und es schlummert bei vielen Investoren die Sehnsucht nach einem Mittagsschlaf – aufwachen und alles nur geträumt. Aber leider nein, die Realität sieht anders aus. Die Gründe werden dann immer nachgereicht, wie eine hohe Bewertung der Aktienmärkte, starke Verschuldung, sich abschwächende Weltkonjunktur oder vielleicht sogar Rezession.

Selbst der für private Anleger attraktive KMU Anleihemarkt mit seiner hohen Wertschöpfungskette erlebte Turbulenzen. Diese Volatilität mit teilweise schwindelnden Kursschwankungen bei unspektakulären News aus der Branche ist oft eine Chance für „subventionierte Kaufkurse“. Unsere Idee dazu ist so alt wie der Kapitalmarkt und heißt ratierliches Kaufen, denn unsere Anleihe A19XLE  ist bereits ab 1000 € handelbar. So kann jeder Investor diese günstigen Kurse nutzen wie es ihm möglich ist.

Konzentrieren wir uns also auf unsere Investments und machen Sie krisensicher. Das schätzen unsere Investoren. Auch wir tragen damit zur Zukunftsfähigkeit dieses Landes bei, schaffen Wohnraum und sorgen trotz der Abschaffung des Zinses durch die Notenbank für konstante Erträge im Portfolio. Denn der neue Megatrend Nachhaltigkeit für uns kein Trend, sondern lang gelebtes Geschäftsmodell. Wir bauen unseren Investitionsschwerpunkt in Deutschland kontinuierlich aus, behalten unsere Ankaufdisziplin, ergänzen die Projektpipeline mit lukrativen Immobilien in der Schweiz und Mallorca.

Jetzt wissen Sie was wir eingangs meinten mit: „ Ihr Geld liegt bereit…Traum erfüllen…Hallo du schöner Rabatt…“

2020-04-11T17:10:29+02:00

Neueste Beiträge

Kontakt

Telefon: +49 921 73 03 08 00

Fax: +49 921 73 03 08 01

Webseite: www.gre-etp.de